Herzlich willkommen auf der neuen Website des Deutschen Anwaltsinstitut e.V.!
In den >>FAQs<< finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zum Umgang mit Ihrem Teilnehmerkonto.

Fortbildung im Sozialrecht gemäß § 15 FAO

Die Zuständigkeit der Gerichte der Sozialgerichtsbarkeit und des Bundessozialgerichts umfasst u. a. die folgenden Themengebiete, die zusammengefasst als “Angelegenheiten der sozialen Sicherheit” bezeichnet werden können: Gesetzliche Rentenversicherung; Gesetzliche Unfallversicherung; Gesetzliche Krankenversicherung; Pflegeversicherung (gesetzlich und privat); Künstlersozialversicherung; Vertrags(zahn)arztrecht; Aufgaben der Bundesagentur für Arbeit, einschließlich Arbeitsförderungsrecht; Grundsicherung für Arbeitsuchende; Sozialhilfe und Asylbewerberleistungsgesetz; Soziale Entschädigung bei Gesundheitsschäden, unter anderem Kriegsopferversorgung, Soldatenversorgung, Impfschadensrecht, Gewaltopferentschädigung und bestimmte Angelegenheiten nach dem Schwerbehindertengesetz; Sonstige staatliche Transferleistungen (Erziehungsgeld/Elterngeld). Mit dieser sachlichen Zuständigkeit der Sozialgerichtsbarkeit decken sich damit wesentliche Bereiche der Fachanwaltschaft für Sozialrecht und damit des Seminarprogramms des Fachinstituts für Sozialrecht im DAI. Dabei ist es das Leitbild des Fachinstituts für Sozialrecht, Sozialrechtlerinnen und Sozialrechtlern das notwendige Praxiswissen zu vermitteln, um im System der sozialen Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland sachgerecht und stets auf dem neuesten Stand beraten und Mandate führen zu können.

Fachinstitutsleiterin

Susanne Pfuhlmann-Riggert

Rechtsanwältin und Notarin a. D.

Fachanwältin für Sozialrecht

Fachanwältin für Familienrecht

Neumünster

Filter

Live
Selbststudium
Besondere Formate
Arbeitsrecht

Arbeitsunfähigkeit und Krankheit – Personenbedingte Herausforderungen für Unternehmen

Dr. Burcu Zimmerling,
Prof. Dr. Michael Fuhlrott
29.04.2024 | 5,0 Zeitstunden Online-Live
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Rentenversicherung – Altersrenten

Dr. Peter Lange
Jederzeit | 2,5 Zeitstunden Online-Selbststudium
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Renten wegen verminderter Erwerbstätigkeit

Dr. Peter Lange
Jederzeit | 2,5 Zeitstunden Online-Selbststudium
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Sozialrecht trifft Sozialmedizin – Der medizinische Sachverständigenbeweis im sozialgerichtlichen Verfahren

Willi Johannes Kainz,
Prof. Dr. Bernhard Widder
21.06.2024 | 5,0 Zeitstunden Hybrid | Heusenstamm / Online
Details & Anmeldung
Sozialrecht

SGB VII – Unfallversicherungsrecht Basics

Prof. Dr. Dirk Bieresborn
25.06.2024 | 2,5 Zeitstunden Online-Live
Details & Anmeldung
Sozialrecht

SGB VII – Unfallversicherungsrecht Pro

Prof. Dr. Dirk Bieresborn
25.06.2024 | 2,5 Zeitstunden Online-Live
Details & Anmeldung
Verkehrsrecht

Medizin meets Recht: Wegeunfall – Patientenakten – Medizinische Sachverständige – Medizinische Gutachten

Stefan Bultmann,
Dr. Ulf Thiebe
28.06.2024 | 7,5 Zeitstunden Hybrid | Berlin / Online
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Anspruch auf Arbeitslosengeld und Sperrzeit wegen Arbeitsaufgabe

Prof. Dr. Winfried Boecken LL.M.
03.07.2024 | 5,0 Zeitstunden Online-Live
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Das sozialrechtliche Beschäftigungsverhältnis, geringfügige Beschäftigung und Minijob

Willi Johannes Kainz
19.07.2024 | 2,5 Zeitstunden Online-Live
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Fallstricke bei der Digitalisierung der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung aus arbeits- und sozialrechtlicher Sicht

Dr. Michel Hoffmann,
Dr. Anja Euler
23.07.2024 | 5,0 Zeitstunden Online-Live
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Schwerbehinderte Arbeitnehmer: Besonderheiten und Haftungsfallen im Arbeitsrecht

Christina Reifelsberger
Jederzeit | 2,5 Zeitstunden Online-Selbststudium
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Wiederholungs- und Vertiefungskurs Sozialrecht 2024

Christina Langer,
Dr. Jens Blüggel,
Prof. Dr. Dirk Bieresborn,
Dr. Dunja Barkow von Creytz,
Susanne Pfuhlmann-Riggert
05.09.2024-07.09.2024 | 15,0 Zeitstunden Präsenz | Kassel
Details & Anmeldung
Sozialrecht

SGB VI- Rentenversicherungsrecht BASICS

Dr. Jens Blüggel
10.09.2024 | 2,5 Zeitstunden Online-Live
Details & Anmeldung
Sozialrecht

SGB VI – Rentenversicherungsrecht PRO

Dr. Jens Blüggel
10.09.2024 | 2,5 Zeitstunden Online-Live
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Leistungsgeminderte Arbeitnehmer im anwaltlichen Mandat

Dr. Dunja Barkow von Creytz
Jederzeit | 2,5 Zeitstunden Online-Selbststudium
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Aufhebungsverträge sozialrechtlich und wirtschaftlich sinnvoll gestalten

Dr. Dunja Barkow von Creytz
Jederzeit | 2,5 Zeitstunden Online-Selbststudium
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Unterhalt und Sozialleistungen: Aktuelle Probleme

Susanne Pfuhlmann-Riggert
08.10.2024 | 5,0 Zeitstunden Hybrid | Berlin / Online
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Kosten im sozialgerichtlichen Verfahren und im Widerspruchsverfahren

Dr. Andy Groth
Jederzeit | 2,5 Zeitstunden Online-Selbststudium
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Sozialhilferegress

Susanne Pfuhlmann-Riggert
Jederzeit | 2,5 Zeitstunden Online-Selbststudium
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Fortbildungsplus zur 37. Sozialrechtlichen Jahresarbeitstagung

Susanne Pfuhlmann-Riggert
27.03.2025 | 5,0 Zeitstunden Hybrid | Berlin / Online
Details & Anmeldung
Sozialrecht

37. Sozialrechtliche Jahresarbeitstagung

Susanne Pfuhlmann-Riggert,
Dr. Petra Knorr
28.03.2025-29.03.2025 | 10,0 Zeitstunden Hybrid | Berlin / Online
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Praxisfragen des Sozialhilferechts und der Eingliederungshilfe in der anwaltlichen Mandatsbearbeitung

Dr. Martin Kühl
Jederzeit | 2,5 Zeitstunden Online-Selbststudium
Details & Anmeldung
Sozialrecht

Behinderten- und Bedürftigentestament

Ulf Schönenberg-Wessel
Jederzeit | 2,5 Zeitstunden Online-Selbststudium
Details & Anmeldung

Online-Fortbildungen für Sozialrecht

Ganzjährig bietet das DAI im Sozialrecht eine Vielzahl von praxisrelevanten Seminaren zur Fortbildung an. Die Bandbreite der Themen umfasst dabei unter anderem:
 
  • Aktuelle Gesetzesänderungen
  • Aktuelle Rechtsprechung des Bundessozialgerichts und der Instanzgerichte
  • Veränderungen bei Reha- und Teilhabeleistungen für behinderte Menschen nach dem SGB IX
  • Begutachtung der Pflegebedürftigkeit
  • Leistungsansprüche in der Kranken- und Rentenversicherung
  • Grundsicherungsleistungen nach dem SGB II und dem SGB XII
  • Kostenrecht und Gebührenrecht
  • Sozialversicherungsrechtliches Beschäftigungsverhältnis
  • Sperrzeit wegen Arbeitsaufgabe
  • Sonderkündigungsschutz für schwerbehinderte Menschen
  • SGB III: Die wichtigsten sozialrechtlichen Folgefragen
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Der Schutz des Nachlasses vor dem Sozialhilferegress
  • Schwarzarbeit am Bau
  • Rechtsfragen bei Krankheit und Leistungsminderung
  • Sozialrecht trifft Sozialmedizin: Der medizinische Sachverständigenbeweis im sozialgerichtlichen Verfahren
  • Unfallversicherungsrecht, insbesondere auch Berücksichtigung des mobilen  Arbeitens
  • Feststellung der (Schwer-)Behinderung
  • Gesetzliche Krankenversicherung
  • Sozialversicherungsrechtliches Beitragsrecht
  • Sozialhilferecht
  • Erwerbsminderung im Rentenversicherungsrecht
  • Der Streit über die Zuständigkeit im Existenzsicherungsrecht: Jobcenter oder Sozialamt.
 
„Wir aktualisieren das Fortbildungsangebot stets um solche Themen, die gerade besondere praktische Relevanz aufweisen, sei es aufgrund von Gesetzesänderungen, sei es durch die Rechtsprechung. Die Themen werden vielfach unter Einbeziehung der relevanten fachlichen Schnittstellen, insbesondere zum Arbeitsrecht, erörtert und bieten so eine umfassende und praxisorientierte Weiterbildung.“
Rechtsanwältin und Notarin a. D., Susanne Pfuhlmann-Riggert, Fachanwältin für Sozialrecht, Fachanwältin für Familienrecht, Leiterin des Fachinstituts für Sozialrecht