Herzlich willkommen auf der neuen Website des Deutschen Anwaltsinstitut e.V.!
In den >>FAQs<< finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zum Umgang mit Ihrem Teilnehmerkonto.

Bau- und Architektenrecht

19. Jahresarbeitstagung Bau- und Architektenrecht

Referierende: Dr. Tobias Rodemann, Professor Dr. Werner Langen, Prof. Dr. Andreas Jurgeleit, Björn Retzlaff, Kathrin Heerdt, Prof. Dr. Werner Langen, Katrin Prechtl

Fortbildungs-Nr.: 164181

Hybrid 11.10.2024 - 12.10.2024 10,00h – nach § 15 FAO

Maritim proArte Hotel Berlin

Maritim proArte Hotel Berlin

Friedrichstraße 151
10117 Berlin
Tel. 030 20334090
oder

Online

Online nehmen Sie einfach und unkompliziert über Ihren Browser an der Fortbildung teil. Mehr Informationen finden Sie in den FAQs.

Die 19. Jahresarbeitstagung Bau- und Architektenrecht widmet sich aktuellen und zentralen Themen des Bauvertrags- und Architektenrechts sowie brisanten Themen des Bauprozesses. Namhafte Vertreterinnen und Vertreter aus Gerichtsbarkeit und Anwaltschaft stellen ausgewählte Fragestellungen praxisnah in Kurzvorträgen vor. Im Anschluss besteht ausreichend Gelegenheit zur Diskussion. Als Fortbildungsplus zur 10-stündigen Jahresarbeitstagung findet an deren Vortag (Donnerstag, 11. Oktober 2024) das 5-stündige Seminar „Aktuelles Baurecht spezial 2024“ statt, das von Teilnehmern der Jahresarbeitstagung zu einem ermäßigten Kostenbeitrag gebucht werden kann. Damit können Fachanwältinnen und Fachanwälte ihrer Fortbildungspflicht von 15 Zeitstunden (§ 15 FAO) an einem Termin nachkommen. Wir werden die Jahresarbeitstagung und das Fortbildungsplus live aus dem Veranstaltungssaal ins eLearning Center übertragen! Sie haben also die Wahl, ob Sie vor Ort dabei sein möchten oder die Vorträge live an Ihrem Rechner oder Tablet verfolgen möchten. Auch online können Sie die Veranstaltung für die Pflichtfortbildung nach § 15 Abs. 2 FAO nutzen. Natürlich haben Sie als Online-Teilnehmer/in ebenso die Möglichkeit, Ihre Fragen an die Referenten zu stellen. Unser/e Moderator/in vor Ort im Saal wird Sie in einem Textchat durch die Veranstaltung begleiten und Ihre Fragen in die Veranstaltung einbringen. Während der Vorträge verfolgen Sie in Ihrem Browser die Referenten im Video, die Präsentationsfolien sowie die Interaktion im Chat. Sie haben die Wahl: Nehmen Sie vor Ort oder online im eLearning Center an der Jahresarbeitstagung und/oder dem Fortbildungsplus teil.

Aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs in Bausachen 09:00 - 10:45 Uhr

Tagungszeit Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr

1. Pause: 10:45 - 11:00 Uhr

Aktuelle Rechtsprechung der OLG in Bausachen 11:00 - 12:30 Uhr

2. Pause: 12:30 - 13:30 Uhr

Update Bauinsolvenzrecht 13:30 - 15:00 Uhr

3. Pause: 15:00 - 15:30 Uhr

Termine im Bau - Ansprüche des Bestellers bei Verzug des Unternehmers 15:30 - 17:00 Uhr

Planungs- und Bauverträge bei erneuerbaren Energien 09:00 - 10:45 Uhr

Tagungszeit Samstag: 09:00 - 12:45 Uhr

Pause: 10:45 - 11:00 Uhr

Die mangelbedingte Kündigung des Bauvertrags – aktuelle Probleme 11:00 - 12:45 Uhr

Maritim proArte Hotel Berlin

Friedrichstraße 151
10117 Berlin
Tel. 030 20334090
Diese Fortbildung ist Bestandteil eines Fortbildungpakets, dass Sie zu einem attraktiven Kombinationspreis buchen können. Über folgenden Link erhalten Sie weitere Informationen.
Hotels anzeigen

Tagungsleitung

Professor Dr. Werner Langen

(mehr Infos)

Referierende

Dr. Tobias Rodemann

(mehr Infos)

Prof. Dr. Andreas Jurgeleit

(mehr Infos)

Björn Retzlaff

(mehr Infos)

Kathrin Heerdt

(mehr Infos)

Prof. Dr. Werner Langen

(mehr Infos)

Katrin Prechtl

(mehr Infos)

Regulärer Kostenbeitrag

675,00 € (USt.-befreit)