Herzlich willkommen auf der neuen Website des Deutschen Anwaltsinstitut e.V.!
In den >>FAQs<< finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zum Umgang mit Ihrem Teilnehmerkonto.

Urheber- und Medienrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Informationstechnologierecht

Das Metaverse und NFTs – Brand Protection über Marken?

Referierende: Prof. Dr. Janine Wendt

Fortbildungs-Nr.: 234072

Online-Vortrag LIVE 27.06.2024 10:00 Uhr -
12:45 Uhr
2,50h – nach § 15 FAO
Prospekt

Online

Online nehmen Sie einfach und unkompliziert über Ihren Browser an der Fortbildung teil. Mehr Informationen finden Sie in den FAQs.
Merkliste
Der Begriff Metaverse wird als Sammelbegriff für digitale, dreidimensionale Erlebniswelten verwendet, in denen Menschen zusammenkommen, spielen, einkaufen, oder Konzerte besuchen. Das Metaverse gilt damit als Marktplatz der Zukunft. Ihm wird das Potenzial nachgesagt, Handel, Geldanlage, Immobilienmarkt, Arbeitswelt und Freizeit nachhaltig zu verändern.
 
Aber auch bereits heute besitzt das Metaverse eine wirtschaftliche Bedeutung. Große Unternehmen investieren Milliarden - nicht zuletzt, um im sog. Web 3.0 ihre Marken zu platzieren.
 
Welche Rolle Marken im Metaverse spielen, welche Unternehmen bereits erfolgreich im Web 3.0 etabliert sind und wie Marken anzumelden sind, damit der Schutz auch das Metaverse abdeckt, beleuchtet diese Veranstaltung.
 
Janine Wendt ist Professorin für Bürgerliches Recht und Unternehmensrecht an der Technischen Universität Darmstadt. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im deutschen und europäischen Gesellschaftsrecht, im Finanzmarktrecht sowie im Recht der Künstlichen Intelligenz.
 
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten eine instruktive Arbeitsunterlage.
 
Mit diesem eLearning-Angebot können Sie den Vortrag live über das eLearning Center verfolgen. In einem moderierten Chat haben Sie außerdem die Möglichkeit, Ihre Fragen an den Referenten zu stellen. In einer übersichtlichen Oberfläche wird der Referent im Video, die Folien der Präsentation sowie der textbasierte Chat angezeigt. Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning.

Pause 11:30 - 11:45 Uhr

Prof. Dr. Janine Wendt

(mehr Infos)

Regulärer Kostenbeitrag

135,00 € (USt.-befreit)

Ermäßigter Kostenbeitrag

Im Anmeldeformular wird ein ermäßigter Kostenbeitrag für bestimmte Gruppen angezeigt. Soweit zutreffend kann die Ermäßigung dort ausgewählt werden