Mediation und alternative Streitbeilegung in verschiedenen Rechtsgebieten: Teil I Mediation und mediative Elemente in der anwaltlichen Praxis im Familienrecht(284064)

Fachinstitut:
Mediation und Außergerichtliche KonfliktbeilegungFamilienrecht Hybrid Veranstaltung
Inhalt:
Familienmediation - schon oft gehört, ABER….

Sie haben (gute oder schlechte) Erfahrungen aus der (gerichtlichen) Praxis, möchten aber gerne mehr erfahren? Würden es gerne einmal versuchen streitlustigen Mandanten eine Mediation zu empfehlen? Haben Fragen zum Verfahren oder zu den Ergebnissen? Sind selbst Mediator/Mediatorin und möchten sich einfach mal austauschen?

Dann ist diese Veranstaltung genau das Richtige für Sie. Nach einer Vorstellung des Mediationsverständnisses der Referentin und der Besonderheiten aus familienspezifischer Sicht wird – wenn weitere Mediatoren anwesend sind - mit Ihnen Familienmediation erlebbar gemacht und verschiedene Anwendungsfelder mit Ihnen erarbeitet. Ihre Fragen werden ausführlich mit Ihnen diskutieren und erörtern werden.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten eine instruktive Arbeitsunterlage.
Referenten:
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
13.30 - 19.00 Uhr
Zeitstunden:
5,00
Datum:
08.03.2022
Kostenbeitrag:
275,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
235,- € (USt.-befreit)
  • Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Mainundder Rechtsanwaltskammer Bamberg erhalten einen ermäßigten Kostenbeitrag. Weitere Informationen und Anmeldung: RAK Frankfurtbzw.RAK Bamberg
Veranstaltungs-Nr.:
284064
Mit diesem Formular melden Sie sich für die Präsenzteilnahme vor Ort an. Wenn Sie lieber online teilnehmen möchten, können Sie sich hier für den Live-Stream anmelden.
Informationsmaterial:
Seite drucken