Online-Vortrag: Regelungen der MiFID II/MiFIR - Beratung in der anwaltlichen Praxis(250161)

Fachinstitut:
Bank- und Kapitalmarktrecht
Inhalt:
Die neue Richtlinie (2014/65/EU) und die dazugehörige Verordnung über Märkte für Finanzinstrumente sind am 03. Januar 2018 in Kraft getreten. Damit gelten für Wertpapierdienstleistungen und Anlagetätigkeiten komplexe Neuregelungen, die in der anwaltlichen Beratungspraxis ab sofort zu beachten sind. Eine frühzeitige und intensive Befassung mit diesen Inhalten ist daher zwingend erforderlich.

Der sehr erfahrene Referent vermittelt das unverzichtbare Rüstzeug, um die Vielzahl der Regelungen und deren Konsequenzen für die Praxis in der Mandatsbearbeitung erfolgreich umsetzen zu können.

Eine instruktive Arbeitsunterlage rundet die Veranstaltung ab.

Mit diesem eLearning-Angebot können Sie den Vortrag des Referenten live über das Internet verfolgen. In einem moderierten Chat haben Sie außerdem die Möglichkeit, Ihre Fragen an den Referenten zu stellen. In einer übersichtlichen Oberfläche werden der Referent im Video, dazu die Folien der Präsentation sowie der textbasierte Chat angezeigt.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Referenten:

Oliver Renner

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Stuttgart

Oliver Renner
Rechtsanwalt Oliver Renner befasst sich seit zwanzig Jahren schwerpunktmäßig mit dem Bank- und Kapitalmarktrecht. Seit 2008 ist er Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht und stellvertretender Vorsitzender im Prüfungsausschuss der Rechtsanwaltskammer Stuttgart. In allen Gebieten des Bank- und Kapitalmarktrechts ist er forensisch tätig und hat zahlreiche Verfahren bis zum Bundesgerichtshof geführt. Seit 2010 ist Herr Renner Geldwäschebeauftragter der Rechtsanwaltskammer Stuttgart und seit 2014 Schiedsgutachter nach § 18 ARB. Zudem ist er ist Lehrbeauftragter der Fachhochschule Schmalkalden und der Hochschule Pforzheim. Weiterhin ist er als Dozent sowohl beim Fachanwaltskurs als auch bei Fortbildungen zu allen Themen des Bank- und Kapitalmarktrechts tätig. Zahlreiche Fachbeiträge sowohl zu wissenschaftlichen als auch praxisrelevanten Themen wurden von ihm veröffentlicht.

Veranstaltungsort:
online
Veranstaltungszeiten:
14:00 - 16:45 Uhr (inkl. 15 Min. Pause)
Zeitstunden:
2,5 - Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO
Datum:
24.09.2019
Kostenbeitrag:
129,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
105,- € (USt.-befreit)
  • Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer, Rechtsanwaltskammer Bamberg, Rechtsanwaltskammer Berlin, Rechtsanwaltskammer Brandenburg, Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Rechtsanwaltskammer Koblenz, Rechtsanwaltskammer Zweibrücken, Rechtsanwaltskammer Kassel, Rechtsanwaltskammer Tübingen, Rechtsanwaltskammer Hamm, Rechtsanwaltskammer München, Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen, Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Rechtsanwaltskammer Sachsen
Veranstaltungs-Nr.:
250161
Informationsmaterial:
Seite drucken