Aktuelle Rechtsprechung zum Bankrecht(250157)

Fachinstitut:
Bank- und Kapitalmarktrecht
Inhalt:
In diesem Seminar wird die neueste Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs im Bankrecht dargestellt. Daneben werden aktuelle höchstrichterliche Entscheidungen zum Recht der Anlageberatung und -vermittlung erörtert.

Die Vorgehensweise ist strikt fallbezogen: Sachverhalte und Entscheidungsgründe werden detailliert dargestellt. Letztere werden systematisch in einen Gesamtkontext eingeordnet, damit die Lösungen in der praktischen Arbeit umgesetzt werden können.

Beim Widerrufsrecht liegt der Schwerpunkt auf den Rechtsfolgen und der Antragstellung.

Die Veranstaltung richtet sich an Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht, an alle Rechtsanwälte, die Bezug zu bankrechtlichen Mandaten haben, und an Mitarbeiter von Rechtsabteilungen in Kreditinstituten.

Teilnehmer erhalten eine instruktive Arbeitsunterlage.
Referenten:
  • Dr. Jens Hilgenhövel , Vors. Richter am Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgericht, Schleswig
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
14.00 - 19.30 Uhr
Zeitstunden:
5,0 - Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO
Datum:
13.12.2019
Kostenbeitrag:
325,- € (USt.-befreit)
Veranstaltungs-Nr.:
250157
Seite drucken