Aktuelle Entwicklungen in der Kfz-Haftpflicht- und Kaskoversicherung(182138)

Fachinstitut:
VersicherungsrechtVerkehrsrecht
Inhalt:
Der erfahrene Referent geht auf die wichtigsten Probleme auf den Gebieten der Kfz-Haftpflichtversicherung und der Kaskoversicherung ein. Auch die neueste Rechtsprechung in diesen Bereichen ist Gegenstand des Seminars. Die Einzelfragen des Versicherungsschutzes und mögliche Regressansprüche des Versicherers, insbesondere bei alkoholisiertem Fahren und bei Unfallflucht, werden detailliert behandelt. Dabei finden die neuen AKB (2015) in der Kraftfahrtversicherung ebenfalls Berücksichtigung.

Die Veranstaltung ist für alle mit der versicherungsrechtlichen Abwicklung von Verkehrsunfällen befassten Praktiker gut geeignet.

 Teilnehmer erhalten eine instruktive Arbeitsunterlage.
Referenten:
  • Edmund Schmitt, Vors. Richter am Oberlandesgericht, Köln
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
14.00 - 19.30 Uhr
Zeitstunden:
5,0 - Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO
Datum:
06.10.2020
Kostenbeitrag:
325,- € (USt.-befreit)
 
Veranstaltungs-Nr.:
182138
Seite drucken