Online Vortrag LIVE: AGB-Recht in der Wohnraummiete(174033)

Fachinstitut:
Miet- und Wohnungseigentumsrecht
 
Online statt Präsenz
Inhalt:
Beim Abschluss von Wohnraummietverträgen greifen die Parteien, Vermieter und Mieter, in aller Regel auf Formulare zurück. Dies führt zur Anwendung des AGB-Rechts.

Das Seminar klärt in einem ersten Teil mietrechtlich relevante Grundfragen des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wie die Abgrenzung zur Individualabrede, die wirksame Einbeziehung in den Vertrag, die Auslegung von Klauseln, den Umgang mit überrschenden Bestimmungen in Klauselwerken und allgemeine Fragen der Inhaltskontrolle, wie das Transparenzgebot.

Im zweiten Teil steht dann die Wirksamkeit konkreter mietvertraglicher Klauseln im Fokus, nicht nur zum Recht der Schönheitsreparaturen.

Eine instruktive Arbeitsunterlage rundet die Veranstaltung ab.

Diese Veranstaltung findet im Format „Online-statt-Präsenz“ statt.

Hierbei erhalten sie am Tag vor der Veranstaltung eine E-Mail mit einem Zugangslink und weiteren Informationen zur Teilnahme.

Fragen beantworten wir gerne über support@anwaltsinstitut.de.
Referenten:
Veranstaltungsort:
Live-Übertragung im eLearning-Center
Veranstaltungszeiten:
14.00 - 19.30 Uhr (inkl. 30 min. Pause)
Zeitstunden:
5,00 - Mit Bescheinigung nach § 15 Abs. 2 FAO (wie bei einer Präsenzveranstaltung)
Datum:
16.12.2020
Übernachtungsmöglichkeiten:
Hotels anzeigen
Kostenbeitrag:
305,- € (USt.-befreit)
 
Veranstaltungs-Nr.:
174033
Informationsmaterial:
Seite drucken