Prüfung von WEG-Jahresabrechnungen und ihre erfolgreiche Anfechtung(172413)

Fachinstitut:
Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Inhalt:
Im Seminar werden aktuelle Praxisthemen rund um die WEG-Jahresabrechnung erläutert. Die Teilnehmer erfahren, welchen Anforderungen eine anfechtungssichere Abrechnung genügen muss. Ziel ist es, dass die Teilnehmer – je nach Fall – sowohl WEG-Verwalter kompetent beraten als auch Abrechnungsbeschlüsse effizient per Anfechtungsklage zu Fall bringen können. Dabei wird die aktuelle Rechtsprechung verständlich erläutert; das gilt insbesondere für die Themen „Verhältnis von Gesamt- und Einzelabrechnung“ und „Abrechnung der Heizkosten“. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Besonderheiten des Verfahrensrechts; die Teilnehmer lernen das Instrumentarium kennen, erfolgreich Anfechtungsklagen zu gestalten.

Das Seminar richtet sich an Rechtsanwälte, die im Wohnungseigentumsrecht beratend oder forensisch tätig sind, sowie insbesondere an Fachanwälte für Miet- und Wohnungseigentumsrecht.

Die Teilnehmer erhalten eine umfangreiche Arbeitsunterlage mit allen wichtigen Hinweisen des Referenten.
Referenten:
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
14.00 - 19.30 Uhr
Zeitstunden:
5,0 - Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO
Datum:
27.11.2019
Kostenbeitrag:
305,- € (USt.-befreit)
 
Veranstaltungs-Nr.:
172413
Seite drucken