Mietrecht kompakt 2019(172396)

Fachinstitut:
Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Inhalt:
Die aktuelle Entwicklung und Rechtsprechung im Miet- und WEG-Recht machen eine gezielte Fortbildung schwierig. Dieses Seminar schafft Abhilfe, indem es einen kompakten, aktuellen und anspruchsvollen Überblick ermöglicht. An einem Tag können Fachanwälte für Miet- und WEG-Recht ihre Fortbildungsverpflichtung im Zeitumfang von 10 Stunden erfüllen und sich gemeinsam mit Kollegen, die Miet- und WEG-Mandate bearbeiten, auf den neuesten Stand bringen. Dafür sorgen erfahrene und fachlich besonders ausgewiesene Referenten.

 Themen sind:

 – Mietminderung und Mietmängel im Wohnraummietrecht – aktuelle Rechts- und Praxisfragen

 – Kernprobleme der Gewerberaummiete, insb. Vertragsklauseln; Beendigung und Abwicklung von Gewerberaummietverträgen

 – Aktuelle Rechtsprechung im WEG-Recht

 Teilnehmer erhalten eine instruktive Arbeitsunterlage.
Referenten:
  • Dr. Carsten Brückner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Vorsitzender des Landesverbandes Haus & Grund Berlin e.V., Mitglied des Gesamtvorstandes von Haus & Grund Deutschland, Berlin
  • Kirsten Metter, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Berlin
  • Burkhard Rüscher, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, München
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
8.00 - 19.45 Uhr
Zeitstunden:
10,0 - Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO
Datum:
29.11.2019
Übernachtungsmöglichkeiten:
Hotels anzeigen
Kostenbeitrag:
375,- € (USt.-befreit)
 
Veranstaltungs-Nr.:
172396
Informationsmaterial:
Seite drucken