Online-Vortrag LIVE: Aktuelle Rechtsprechung im Bau- und Architektenrecht – Vergütung und Störung des Bauablaufs(164198)

Fachinstitut:
 FAOcompleteBau- und Architektenrecht
Inhalt:
Die Veranstaltung gibt einen Überblick über neueste Entscheidungen des Bundesgerichtshofs und der Oberlandesgerichte zu den wichtigsten Themen des Bau- und Architektenrechts sowie zum Bauprozessrecht.

Die Rechtsprechung wird nicht nur referiert, sondern eingeordnet und kritisch hinterfragt – insbesondere mit Blick auf eventuelle Änderungen durch das neue Bauvertragsrecht. Im Fokus stehen die folgenden Punkte, wobei sich die konkrete Themenauswahl und Schwerpunktsetzung an der bis zum Seminar veröffentlichten topaktuellen Rechtsprechung orientiert: Vergütung und Störung des Bauablaufs

Die Teilnehmer erhalten eine instruktive Arbeitsunterlage mit allen wichtigen Hinweisen des Referenten.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Referenten:

Björn Retzlaff

Vors. Richter am Kammergericht, Berlin

Björn Retzlaff ist Vorsitzender Richter des 21. Zivilsenats am Kammergericht. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Baurecht. Darüber hinaus war er in der Vergangenheit als Vorsitzender einer Kammer für Handelssachen am Landgericht Berlin mit Rechtsstreitigkeiten aus dem Gebiet des Handels- und Gesellschaftsrechts befasst. Herr Retzlaff ist Mitherausgeber der Zeitschrift „baurecht“ und Mitautor des Kommentars „Bauvertragsrecht“ (Kniffka, 3. Auflage 2018). Er veröffentlicht laufend Fachaufsätze, vor allem zu baurechtlichen Themen, und ist nebenberuflich als Schiedsrichter und Dozent tätig.

Veranstaltungsort:
online
Veranstaltungszeiten:
13.30 - 19.00 Uhr (inkl. 30 Min. Pause)
Zeitstunden:
5,00 - Mit Bescheinigung nach § 15 Abs. 2 FAO (wie bei einer Präsenzveranstaltung)
Datum:
07.12.2022
Diese Veranstaltung kann als Bestandteil von FAOcomplete gebucht werden. Mehr Informationen zu unserem attraktiven Flatrate-Modell finden Sie hier.
Kostenbeitrag:
275,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
235,- € (USt.-befreit)
  • Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Rechtsanwaltskammer Bamberg
Veranstaltungs-Nr.:
164198
Seite drucken