Aktuelles Baurecht spezial 2021(164047)

Fachinstitut:
Bau- und Architektenrecht Hybrid Veranstaltung
 
Fortbildungsplus zur 16. Jahresarbeitstagung Bau- und Architektenrecht
Inhalt:
Das Fortbildungsplus zur 16. Jahresarbeitstagung Bau- und Architektenrecht (29. und 30. Oktober 2021) umfasst eine große Bandbreite von aktuellen und praxisrelevanten Fragestellungen.

Erfahrene Referenten präsentieren folgende Themen in Kurzvorträgen:

– Auswahl der Sicherungsmittel – Bauhandwerker-Sicherungshypothek oder Bauhandwerkersicherung?

– Neues zum Architektenhonorarrecht

– Das Baugrundrisiko

Die Teilnehmer erhalten eine instruktive Arbeitsunterlage mit allen wichtigen Hinweisen der Referenten.

Dieses Seminar und die 10-stündige Jahresarbeitstagung Bau- und Architektenrecht können zum Paketpreis von 855,– € (Ersparnis gegenüber Einzelbuchung: 145,– €) gebucht werden. Fachanwältinnen und -anwälten für Bau- und Architektenrecht wird damit ermöglicht, ihre Fortbildungspflicht von 15 Zeitstunden (§ 15 FAO) an einem Termin wahrzunehmen.
Leitung:
Referenten:
Mitwirkend:
  • Tino Beuthan, Rechtsanwalt, Berlin
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
13.00 - 18.30 Uhr
Zeitstunden:
5,00 - Mit Bescheinigung nach § 15 FAO
Datum:
28.10.2021
Übernachtungsmöglichkeiten:
Hotels anzeigen
Paketbuchung:
Buchen Sie diese Veranstaltung zusammen mit der Veranstaltung 16. Jahresarbeitstagung Bau- und Architektenrecht (29.10.2021 - 30.10.2021) zum Paketpreis von 855,- € (USt.-befreit)
Kostenbeitrag:
375,- € (USt.-befreit)
Veranstaltungs-Nr.:
164047
Mit diesem Formular melden Sie sich für die Präsenzteilnahme vor Ort an. Wenn Sie lieber online teilnehmen möchten, können Sie sich hier für den Live-Stream anmelden.
Informationsmaterial:
Seite drucken