Aktuelle BGH-Rechtsprechung zum Personen- und Sachschadensrecht beim Verkehrsunfall(152295)

Fachinstitut:
Inhalt:
Nach wie vor kommt es bei der Abwicklung eines Verkehrsunfalls in hohem Maße zu gerichtlichen Verfahren. Der erfahrene Referent vermittelt aus erster Hand die aktuelle Rechtsprechung zum Personen- und Sachschadensrecht beim Verkehrsunfall.

Die umfangreiche Arbeitsunterlage dient als Leitfaden für die tägliche Praxis.
Referenten:
  • Wolfgang Wellner, Richter am Bundesgerichtshof i. R., Karlsruhe
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
14.00 - 19.30 Uhr
Zeitstunden:
5,0 - Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO
Datum:
05.12.2019
Kostenbeitrag:
295,- € (USt.-befreit)
 
  • Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Berlin, der Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg: Ermäßigter Kostenbeitrag, Information und Anmeldung RAK Berlin, RAK Brandenburg
Veranstaltungs-Nr.:
152295
Seite drucken