Pflichtteils- und Pflichtteilsergänzungsansprüche(144131)

Fachinstitut:
Inhalt:
Das Pflichtteilsrecht ist ein zentrales Themengebiet anwaltlicher Tätigkeit im Bereich des Erbrechts. Neben der rechtlichen Ausgestaltung der Ansprüche spielen für die Praxis häufig lebzeitige Zuwendungen des Erblassers wie Schenkungen oder ehebedingte Zuwendungen eine große Rolle. Daneben ist der Auskunftsanspruch des Pflichtteilsberechtigten zur Durchsetzung eines Pflichtteils- oder Pflichtteilsergänzungsanspruchs von wesentlicher Bedeutung.

 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten in kompakter Form eine Übersicht für ihre Mandatsbearbeitung.
Referenten:
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
14.00 - 19.30 Uhr
Zeitstunden:
5,00 - Mit Bescheinigung nach § 15 FAO
Datum:
09.12.2022
Kostenbeitrag:
325,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
198,- € (USt.-befreit)
Veranstaltungs-Nr.:
144131
Seite drucken