Neue Entwicklungen im Erbrecht und Folgen für die anwaltliche Beratung (Live-Stream)(144091)

Fachinstitut:
Erbrecht Hybrid Veranstaltung
Inhalt:
Die Fortbildung richtet sich an Fachanwältinnen und Fachanwälte für Erbrecht und an Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die im Erbrecht beratend oder forensisch tätig sind.

Es werden aktuelle Entscheidungen, aber auch Neuerungen in der Gesetzgebung vorgestellt. Die Auswirkungen auf die anwaltliche Beratung bei lebzeitigen Übergaben und letztwilligen Verfügungen wird erörtert. Dabei werden auch Auswirkungen von Änderungen im Familienrecht, wie die Einführung der EU-GüterRVO angesprochen.

Die Teilnehmer erhalten eine instruktive Arbeitsunterlage mit allen wichtigen Hinweisen.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Referenten:
Veranstaltungsort:
online
Veranstaltungszeiten:
14.00 - 19.30 Uhr
Zeitstunden:
5,00 - Mit Bescheinigung nach § 15 FAO
Datum:
05.05.2021
Kostenbeitrag:
275,- € (USt.-befreit)
Veranstaltungs-Nr.:
144091
Mit diesem Formular melden Sie sich für einen Live-Stream im eLearning Center an. Wenn Sie lieber vor Ort an der Veranstaltung teilnehmen möchten, können Sie sich hier für die Präsenzteilnahme anmelden.
Seite drucken