Online-Vortrag LIVE: Neue Entwicklungen im Vertragsarztrecht 2021(124084)

Fachinstitut:
Inhalt:
Die Veranstaltung wendet sich an Juristinnen und Juristen, die schwerpunktmäßig im Bereich des Vertragsarztrechts tätig sind. Vorgestellt werden die neuesten Entscheidungen des BSG, verschiedener Landessozialgerichte sowie des BGH und ihre Folgen für die Praxis.

Die Teilnehmer erhalten eine umfangreiche Arbeitsunterlage mit allen wichtigen Hinweisen der Referenten.

Mit diesem eLearning-Angebot können Sie den Vortrag des Referenten live über das Internet verfolgen. In einem moderierten Chat haben Sie außerdem die Möglichkeit, Ihre Fragen an den Referenten zu stellen. In einer übersichtlichen Oberfläche werden der Referent im Video, dazu die Folien der Präsentation sowie der textbasierte Chat angezeigt.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Autor:

Dr. Cornelius Pawlita

Richter am Sozialgericht

Dr. Cornelius Pawlita ist Richter am Sozialgericht Marburg (früher Frankfurt a. M.). Als solcher ist er vor allem mit Angelegenheiten des Vertragsarztrechts, zudem mit Streitigkeiten aus dem Bereich gesetzliche Krankenversicherung beschäftigt. Er ist Redakteur des „Rechtsprechungsinformationsdienstes“ (RID) und Autor verschiedener Fachveröffentlichungen. So kommentiert er im „juris-Praxiskommentar SGB V“ (Engelmann/Schlegel, 3. Auflage 2019) die §§ 95 bis 105. Nachdem er für verschiedene Einrichtungen, zuletzt am Fachbereich Rechtswissenschaften der Universität Marburg, als Dozent tätig war, referiert er gegenwärtig vor Rechtsanwälten, Mitarbeitern von Verwaltungen und der Gesetzlichen Krankenversicherung zum Vertragsarztrecht.

Dr. Ingo Pflugmacher

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht

Veranstaltungsort:
online
Veranstaltungszeiten:
14.00 - 19.30 Uhr (inkl. 30 Min. Pause)
Zeitstunden:
5,00 - Mit Bescheinigung nach § 15 Abs. 2 FAO (wie bei einer Präsenzveranstaltung)
Datum:
25.06.2021
Kostenbeitrag:
275,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
235,- € (USt.-befreit)
  • Rechtsanwaltskammer Bamberg
Veranstaltungs-Nr.:
124084
Informationsmaterial:
Seite drucken