Intensivkurs Medizinprodukterecht(122258)

Fachinstitut:
Inhalt:
Das Seminar wendet sich an Fachanwälte für Medizinrecht und alle Rechtsanwälte, die sich mit dem Medizinprodukterecht beschäftigen.

Es befasst sich mit der Abgrenzung, der Klassifizierung, dem Konformitätsbewertungsverfahren, der klinischen Bewertung / klinischen Prüfung und mit der Marktbeobachtung nach der Medizinprodukte-Sicherheitsplanverordnung (MPSV).

Eine aktuelle Arbeitsunterlage rundet die Veranstaltung ab.
Referenten:
  • Dr. Volker Lücker, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Essen
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
9.00 - 14.45 Uhr
Zeitstunden:
5,0 - Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO
Datum:
16.06.2018
Kostenbeitrag :
345,- € (USt.-befreit)
Veranstaltungs-Nr.:
122258
Seite drucken