Insolvenzrecht komplett Modul 4 - Gutachtenerstellung, Vergütung des Verwalters und Privatinsolvenz(104105)

Fachinstitut:
Insolvenzrecht Hybrid Veranstaltung
 
Modul 4
Inhalt:
Die Modulreihe „Insolvenzrecht komplett“ bildet das gesamte praxisrelevante Insolvenzrecht ab. Hierbei bringt der erfahrene und besonders ausgewiesene Referent Sie auf den aktuellen Stand zu den behandelten Themenkomplexen. Die Module können dabei einzeln oder zu einem reduzierten Preis im Paket gebucht werden. In Modul 4 befasst sich der erfahrene Referent mit den wichtigsten Fragen zur Erstellung des Insolvenzgutachtens, der Vergütung des Insolvenzverwalters sowie den Problemen bei Privatinsolvenzverfahren. Hierbei wird er auch auf mögliche anstehende Reformen eingehen.

Teilnehmer erhalten eine instruktive Arbeitsunterlage mit allen wichtigen Hinweisen des Referenten.
Referenten:
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
13.30 - 19.00 Uhr
Zeitstunden:
5,00 - Mit Bescheinigung nach § 15 FAO
Datum:
17.03.2022
Kostenbeitrag:
275,- € (USt.-befreit)
 
Veranstaltungs-Nr.:
104105
Mit diesem Formular melden Sie sich für die Präsenzteilnahme vor Ort an. Wenn Sie lieber online teilnehmen möchten, können Sie sich hier für den Live-Stream anmelden.
Informationsmaterial:
Seite drucken