Online-Vortrag Selbststudium: Die Scheidungsimmobilie(094093)

Fachinstitut:
Inhalt:
Die Scheidungsimmobilie nimmt für die betroffenen Eheleute häufig eine zentrale Stelle in ihrer Auseinandersetzung und in den Planungen für die Zukunft ein. In den Blick zu nehmen sind Regelungen zur Nutzung einerseits und Regelungen hinsichtlich des Eigentums andererseits. Zudem sind mit den Phasen der Trennung und der Zeit nach Rechtskraft einer Scheidung unterschiedliche Zeiträume und dafür relevante Regelungen in Blick zu nehmen. Die sachgerechte Beratung der Eheleute im Zusammenhang mit den Gestaltungen kann sich hierbei nicht auf die bürgerlich-rechtlichen und familienrechtlichen Regelungen beschränken, sondern muss auch steuer- und versicherungsrechtliche Aspekte mit in den Blick nehmen.

Aufgezeichnet am: 08. Mai 2020.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Autor:

Ralf Engels

Rechtsanwalt, Mediator, Fachanwalt für Familienrecht, Fachanwalt für Steuerrecht

Ralf Engels
Ralf Engels ist Rechtsanwalt in Euskirchen und seit mehr als 20 Jahren schwerpunktmäßig im Familienrecht tätig. Neben einer Vielzahl von Veröffentlichungen in Form von Anmerkungen und Aufsätzen insbesondere zu familienrechtlichen Themen ist er Verfasser des FamRZ-Buches Nr. 27 „Steuerrecht für die familienrechtliche Praxis“ (2. Auflage 2015). Darüber hinaus ist er Co-Autor des Handbuchs „Familienvermögensrecht“ (3. Auflage 2016) und des Kommentars zum ZVG (Dassler/Schiffhauer/Hintzen/ Engels/Rellermeyer, 15. Auflage 2016). Außer durch seine Publikationen ist Herr Engels auch durch seine langjährige Vortragstätigkeit u. a. zu den Themen Steuerrecht, Elternunterhalt, Teilungsversteigerung sowie Zwangsverwaltung besonders ausgewiesen. Herr Engels ist u. a. Vorstandsmitglied der Wissenschaftlichen Vereinigung für Familienrecht e. V.
Veranstaltungsort:
online
Zeitstunden:
2,50 - Mit Bescheinigung nach § 15 Abs. 4 FAO (Selbststudium)
Datum:
jederzeit
Kostenbeitrag:
129,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
109,- € (USt.-befreit)
  • Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer, Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Rechtsanwaltskammer Bamberg, Rechtsanwaltskammer Berlin, Rechtsanwaltskammer Brandenburg, Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Rechtsanwaltskammer Koblenz, Rechtsanwaltskammer Zweibrücken, Rechtsanwaltskammer Kassel, Rechtsanwaltskammer Tübingen, Rechtsanwaltskammer Hamm, Rechtsanwaltskammer München, Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen, Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Rechtsanwaltskammer Sachsen
Veranstaltungs-Nr.:
094093
Seite drucken