Update Baurecht(064022)

Fachinstitut:
Verwaltungsrecht Hybrid Veranstaltung
Inhalt:
Als Richter des für das Baurecht zuständigen 4. Senats des Bundesverwaltungsgerichts ist der Referent besonders berufen, die aktuellen Entwicklungen im öffentlichen Baurecht darzustellen.

Das Bauplanungsrecht wird maßgeblich von der Rechtsprechung geprägt. Einzelpersonen, Kommunen und Unternehmen kann nur beraten und vertreten, wer die aktuelle Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts kennt. Das "Update Baurecht" bietet Informationen aus erster Hand. Herr Prof. Dr. Külpmann stellt die Rechtsprechung vor und ordnet sie in die großen Linien ein. Besondere Aufmerksamkeit in diesem Jahr verdienen Fragen der Planaufstellung, die Anforderungen an den Bebauungsplan der Innenentwicklung und die Festsetzung von Emissionskontingenten zur Lösung von Lärmkonflikten, daneben treten "Dauerbrenner" wie das Prozessrecht und seine Verästelungen. Fragen von Teilnehmerinnen und Teilnehmern sind immer willkommen.



Eine umfangreiche Arbeitsunterlage rundet das Seminar ab.
Referenten:
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
13.30 - 19.00 Uhr
Zeitstunden:
5,00 - Mit Bescheinigung nach § 15 FAO
Datum:
17.12.2021
Übernachtungsmöglichkeiten:
Hotels anzeigen
Kostenbeitrag:
275,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
(USt.-befreit)
  • Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Berlinundder Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg erhalten einen ermäßigten Kostenbeitrag. Weitere Informationen und Anmeldung: RAK Berlinbzw.RAK Brandenburg
Veranstaltungs-Nr.:
064022
Mit diesem Formular melden Sie sich für die Präsenzteilnahme vor Ort an. Wenn Sie lieber online teilnehmen möchten, können Sie sich hier für den Live-Stream anmelden.
Seite drucken