Online-Vortrag LIVE: Vertiefungs- und Qualifizierungskurs Tax-Compliance(054154)

Fachinstitut:
Inhalt:
In dem Vertiefungs- und Qualifizierungskurs Tax-Compliance erhalten Sie umfassendes Fachwissen zu den Kernelementen sowie zur Einrichtung und Implementierung eines Tax-Compliance Management Systems (CMS). Neben den organisatorischen und prozessualen Herausforderungen eines Tax-CMS werden typische Risiken und praxisrelevante steuerliche Problemfelder der Tax-Compliance dargestellt. Ferner erfahren Sie neben vielen weiteren Aspekten, wie ein Tax-CMS als Instrument zur steuerstrafrechtlichen Risikoreduzierung eingesetzt werden kann, welche Risiken aus einer mangelnden Tax-Compliance resultieren, als auch wie mit Compliance-Verstößen in der Praxis umzugehen ist.

Die Bedingungen zum Erwerb des DAI-Fortbildungssiegels sind nach dem Besuch des Kurses und der erfolgreichen Teilnahme an einer Abschlussklausur erfüllt. Die Prüfung kann am 14. Januar 2023 abgelegt werden. Das nur an Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte vergebene Siegel bestätigt Erwerb und Vertiefung besonderer Fachkenntnisse in einem Spezialgebiet. Selbstverständlich kann der Kurs auch ohne Abschlussklausur gebucht werden.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Referenten:

Jesco Idler

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Diplom-Kaufmann, Bonn


Dr. Tobias Schwartz

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Bonn

Dr. Tobias Schwartz ist Rechtsanwalt sowie Fachanwalt für Steuerrecht. Er ist als Assoziierter Partner bei einer der führenden nationalen Kanzleien für Steuerrecht in Bonn tätig. Zudem ist er Lehrbeauftragter an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth. Schwerpunktmäßig betreut Dr. Schwartz Mandate in den Bereichen Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht, Compliance und Risk Management sowie Tax-Compliance. Er ist regelmäßig Autor von Fachaufsätzen zu Themen des Steuerstrafrechts und der Tax-Compliance.

Veranstaltungsort:
online
Veranstaltungszeiten:
Mi. 14.00 - 19.30 Uhr (inkl. 30 Min. Pause), Do. 9.00 - 14.45 Uhr (inkl. 45 Min. Pause)
Zeitstunden:
10,00 - Mit Bescheinigung nach § 15 Abs. 2 FAO (wie bei einer Präsenzveranstaltung)
Datum:
07.12.2022 - 08.12.2022
Kostenbeitrag:
495,- € (USt.-befreit)
Kostenbeitrag Klausuren:
50,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
395,- € (USt.-befreit)
  • Rechtsanwaltskammer Berlin
Veranstaltungs-Nr.:
054154
Informationsmaterial:
Seite drucken