Sommerkurs: Bilanzrecht intensiv(054095)

Fachinstitut:
SteuerrechtHandels- und Gesellschaftsrecht
Inhalt:
Der Referent führt intensiv in die aktuellen Problemkreise des Bilanzrechts unter besonderer Berücksichtigung der Corona-Pandemie auf die Bilanzierung ein. Dabei erschließt sich den Teilnehmern praxisnah das gesamte System des Bilanzrechts. Ausführlich wird auf die geänderte Rechtsprechung zu Bauten auf fremden Grund und Boden, die Verwaltungsauffassung und BFH-Rechtsprechung zum häuslichen Arbeitszimmer und die Gesetzesänderungen zur Sofortabschreibung von geringwertigen Wirtschaftsgütern und zum Investitionsabzugsbetrag eingegangen. Die umfangreiche Arbeitsunterlage enthält viele Beispielsfälle.
Referenten:
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
Do. 14.00 - 19.30 Uhr, Fr. u. Sa. jeweils 9.00 - 14.45 Uhr
Zeitstunden:
15,00 - Mit Bescheinigung nach § 15 FAO
Datum:
02.09.2021 - 04.09.2021
Übernachtungsmöglichkeiten:
Hotels anzeigen
Kostenbeitrag:
695,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
595,- € (USt.-befreit)
Veranstaltungs-Nr.:
054095
Informationsmaterial:
Seite drucken