Online-Vortrag Selbststudium: Brennpunkte der Besteuerung von Personengesellschaften(054012)

Fachinstitut:
Inhalt:
Der Referent gibt einen praxisnahen Überblick über die aktuell diskutierten Besteuerungsprobleme der Mitunternehmerschaften. Dabei zeigt er Strategien zur Vermeidung von Haftungsfallen bei Gestaltungs- und Erklärungsberatung auf.

Aufgezeichnet am 15. Juni 2020.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Referenten:

Professor Dr. Lars Micker BScEc, LL.M.

Fachhochschule für Finanzen Nordrhein-Westfalen, Nordkirchen

Professor Dr. Lars Micker BScEc, LL.M.
Prof. Dr. Lars Micker ist Professor für Allgemeines und Besonderes Steuerrecht an der Hochschule für Finanzen des Landes NRW in Nordkirchen. Seine Lehr- und Forschungsschwerpunkte dort sind Unternehmenssteuerrecht, Internationales und Europäisches Steuerrecht. Durch diverse Vortragstätigkeiten im Rahmen der Fort- und Ausbildung von Fachanwälten und Steuerberatern ist er in diesem Bereich besonders ausgewiesen. Vor seinem Eintritt in die Finanzverwaltung NRW war er als Rechtsanwalt in einer international tätigen Wirtschaftskanzlei tätig. Zu seinen Veröffentlichungen zählt „Die Betriebsaufspaltung“ (Söffing/ Micker, 7. Auflage Herne 2018). Zudem ist er Herausgeber und Mitautor des Beck‘schen Online-Kommentars zum KStG, Micker/Pohl (Hrsg), 5. Edition München 2020. Weiterhin hat er diverse Aufsätze, Kommentierungen und Urteilsbesprechungen verfasst.

Veranstaltungsort:
online
Zeitstunden:
2,50 - Mit Bescheinigung nach § 15 Abs. 4 FAO (Selbststudium)
Datum:
jederzeit
Kostenbeitrag:
129,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
109,- € (USt.-befreit)
  • Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer, Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Rechtsanwaltskammer Bamberg, Rechtsanwaltskammer Berlin, Rechtsanwaltskammer Brandenburg, Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Rechtsanwaltskammer Koblenz, Rechtsanwaltskammer Zweibrücken, Rechtsanwaltskammer Kassel, Rechtsanwaltskammer Tübingen, Rechtsanwaltskammer Hamm, Rechtsanwaltskammer München, Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen, Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Rechtsanwaltskammer Sachsen
Veranstaltungs-Nr.:
054012
Seite drucken