Personengesellschaften - Schnittstellen Steuer- und Gesellschaftsrecht(052647)

Fachinstitut:
SteuerrechtHandels- und Gesellschaftsrecht
Inhalt:
Die Tagung behandelt aktuelle Rechts- und Gestaltungsfragen der Personengesellschaften von der Gründung bis zur Liquidation unter gesellschaftsrechtlichem und steuerrechtlichem Blickwinkel. Beleuchtet werden unter anderem die Rahmenbedingungen der Personengesellschaften, die OHG und die gesetzestypische KG, die GmbH & Co. KG, die Partnerschaftsgesellschaften, die Gesellschaft bürgerlichen Rechts, Stille Gesellschaften und Unterbeteiligungen, Treuhand und Nießbrauch an Gesellschaftsanteilen sowie die Betriebsaufspaltung. Das Seminar wendet sich ebenso an Zivilrechtler, die steuerrechtliche Ergänzungen suchen, als auch an Steuerrechtler, die zivilrechtliche Grundlagen brauchen. Aufgrund ihrer Systematik und wegen der Schwerpunktbehandlung aktueller Rechtsprechung, Gesetzgebung und Literatur finden anspruchsvolle Teilnehmer eine ideale Vertiefung und Erweiterung ihrer bereits vorhandenen Kenntnisse.

 

Eine kompendiumsartige Arbeitsunterlage sorgt für hohe Praxisnähe.
Leitung:
  • Dr. Heinrich Hübner, Rechtsanwalt, Steuerberater, Reutlingen
Referenten:
Mitwirkend:
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
Do. und Fr. 9.00 - 18.00 Uhr, Sa. 9.00 - 12.15 Uhr
Zeitstunden:
18,00 - Mit Bescheinigung nach § 15 FAO
Datum:
18.11.2021 - 20.11.2021
Übernachtungsmöglichkeiten:
Hotels anzeigen
Kostenbeitrag:
1145,- € (USt.-befreit)
Veranstaltungs-Nr.:
052647
Informationsmaterial:
Seite drucken