Online-Kurs Selbststudium: Aktuelle Entwicklungen der Umsatzsteuer(052481)

Fachinstitut:
Inhalt:
Die Umsatzsteuer unterliegt nicht zuletzt aufgrund der Rechtsprechung der Finanzgerichte, des BFH und des EuGH einem steten Wandel. Gerade aufgrund der besonderen Bedeutung der Umsatzsteuer im Tagesgeschäft eines jeden Unternehmers ist es wichtig für Rechtsberater, in diesem Rechtsgebiet stets auf dem aktuellsten Stand zu bleiben, um so eine zielgerechte Fallbearbeitung zu ermöglichen. Wesentliche aktuelle Entwicklungen im Bereich der Umsatzsteuer, die sich durch Rechtsprechung und Finanzverwaltung ergeben und für die tägliche Praxis von Bedeutung sein können, werden in diesem Online-Kurs näher beleuchtet.

Aktualisiert im September 2018.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Referenten:

Dr. Thomas Streit LL.M. Eur.

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, München

Dr. Thomas Streit LL.M. Eur.
Thomas Streit berät Mandanten und begutachtet Fragestellungen zu nationalen und grenzüberschreitenden Sachverhalten. Schwerpunkt seiner Tätigkeit bilden neben umsatzsteuerrechtlichen vor allem verfahrensrechtliche Fragen. Er vertritt Mandanten bei Streitigkeiten vor Finanzgerichten, dem Bundesfinanzhof und dem Europäischen Gerichtshof. Nach Abschluss seiner Ausbildung war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Würzburg tätig und hat einen Aufbaustudiengang zum Europäischen Recht absolviert.

Professor Dr. Oliver Zugmaier

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, München

Professor Dr. Oliver Zugmaier
Prof. Dr. Oliver Zugmaier vertritt Mandanten bei umsatzsteuerlichen Sachverhalten vor Finanzbehörden sowie Finanzgerichten, dem Bundesfinanzhof und dem EuGH. Als sog. „Berater für Berater“ bietet er zudem umsatzsteuerliche Beratung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte an. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die steuerstrafrechtliche Beratung sowie die Strafverteidigung an der Schnittstelle zur Umsatzsteuer. Prof. Dr. Oliver Zugmaier ist Honorarprofessor an der Universität in Augsburg.

Veranstaltungsort:
online
Zeitstunden:
2,5 - Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO
Datum:
jederzeit
Kostenbeitrag:
95,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
75,- € (USt.-befreit)
  • Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer, Rechtsanwaltskammer Bamberg, Rechtsanwaltskammer Berlin, Rechtsanwaltskammer Brandenburg, Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Rechtsanwaltskammer Koblenz, Rechtsanwaltskammer Zweibrücken, Rechtsanwaltskammer Kassel, Rechtsanwaltskammer Tübingen, Rechtsanwaltskammer Hamm, Rechtsanwaltskammer München, Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen, Rechtsanwaltskammer Nürnberg
Veranstaltungs-Nr.:
052481
Informationsmaterial:
Seite drucken