Online-Vortrag Live: Beitragsrisiko Betriebsprüfung - Schadens- und Risikomanagement in den Bereichen Werkvertrag, Mindestlohn und Scheinselbstständigkeit(044160)

Fachinstitut:
Inhalt:
Jahr für Jahr fordert der Rentenversicherungsträger Sozialversicherungsbeiträge in Höhe von rund einer halben Milliarde Euro nach. Aus risikobehafteten Vertragsgestaltungen entwickeln sich schnell Haftungsrisiken für den beratenden Anwalt. Das Seminar zeigt die typischen Fehlerquellen auf und behandelt die Bausteine eine risikovermeidenden Managements. Hierbei werden auch auch die rechtlichen Flankierungen des Sozialrechts durch das Arbeits-, Straf- und Steuerrecht dargestellt. Das Seminar führt die Teilnehmer anhand von illustrierenden Beispielsfällen durch die aktuelle Rechtslage und zeigt die praxisrelevanten Handlungsoptionen für das anwaltliche Mandat.

Die Teilnehmer erhalten eine instruktive Arbeitsunterlage mit allen relevanten Hinweisen der Referentin.

Mit diesem eLearning-Angebot können Sie den Vortrag des Referenten live über das Internet verfolgen. In einem moderierten Chat haben Sie außerdem die Möglichkeit, Ihre Fragen an den Referenten zu stellen. In einer übersichtlichen Oberfläche werden der Referent im Video, dazu die Folien der Präsentation sowie der textbasierte Chat angezeigt.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Referenten:

Dr. Dunja Barkow-von Creytz

Richterin am Landessozialgericht, München

Dunja Barkow-von Creytz ist seit 2010 Richterin am Bayerischen Landessozialgericht. Von 1992 bis 2001 war sie Referentin im Bayerischen Arbeits- und Sozialministerium, von 2001 bis 2010 Richterin an einer für gesetzliche Unfallversicherung und Schwerbehindertenangelegenheiten zuständigen Kammer des Sozialgerichts München. Seit 2008 ist sie auch als richterliche Mediatorin tätig. Daneben referiert sie seit vielen Jahren schwerpunktmäßig zum Beitragsrecht, zur Betriebsprüfung und zum Krankenversicherungs-, Unfallversicherungs- und Schwerbehindertenrecht. Zu diesen Bereichen ist Frau Barkow-von Creytz auch durch zahlreiche Publikationen besonders ausgewiesen.

Veranstaltungsort:
online
Veranstaltungszeiten:
13.30 - 19.00 Uhr (inkl. 45 Min. Pause)
Zeitstunden:
5,00 - Mit Bescheinigung nach § 15 FAO
Datum:
02.11.2021
Kostenbeitrag:
275,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
175,- € (USt.-befreit)
  • Rechtsanwaltskammer Berlin, Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern, Rechtsanwaltskammer Brandenburg
Veranstaltungs-Nr.:
044160
Informationsmaterial:
Seite drucken