Online-Kurs Selbststudium: Schwerbehinderte Arbeitnehmer: Besonderheiten und Haftungsfallen im Arbeitsrecht(044109)

Fachinstitut:
Inhalt:
Der Online-Kurs bietet einen kompakten Überblick über die Eigenheiten der Arbeitsverhältnisse mit schwerbehinderten Arbeitnehmern. Besonderes Augenmerk wird auf die Rechtsprechung der Arbeitsgerichte gelegt, um sowohl Arbeitgeber- als auch Arbeitnehmervertretern eine Argumentationshilfe an die Hand zu geben und die Denkweise der Gerichte zu verdeutlichen.

Veröffentlicht am 22. Oktober 2020.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Autor:

Christina Reifelsberger

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Fachanwältin für Sozialrecht

Christina Reifelsberger ist als Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin) und Referentin für Arbeitsrecht und für Sozialrecht beim Arbeitgeberverband Chemie und verwandte Industrien für das Land Hessen e.V. tätig.
Als Fachanwältin für Arbeitsrecht und Fachanwältin für Sozialrecht berät Christina Reifelsberger die Mitgliedsunternehmen des Arbeitgeberverbandes Chemie in allen Fragen des Arbeitsrechts und in Fragen des Sozialversicherungsrechts, soweit diese Arbeitgeber betreffen. Darüber hinaus vertritt sie die Mitgliedsunternehmen vor Arbeits-, Verwaltungs- und Sozialgerichten aller Instanzen.
Veranstaltungsort:
online
Zeitstunden:
2,50 - Mit Bescheinigung nach § 15 Abs. 4 FAO (Selbststudium)
Datum:
jederzeit
Kostenbeitrag:
99,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
79,- € (USt.-befreit)
  • Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer, Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Rechtsanwaltskammer Bamberg, Rechtsanwaltskammer Berlin, Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern, Rechtsanwaltskammer Brandenburg, Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Rechtsanwaltskammer Koblenz, Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg, Rechtsanwaltskammer Zweibrücken, Rechtsanwaltskammer Thüringen, Rechtsanwaltskammer Kassel, Rechtsanwaltskammer Tübingen, Rechtsanwaltskammer Hamm, Rechtsanwaltskammer München, Rechtsanwaltskammer Braunschweig, Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen, Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Rechtsanwaltskammer Sachsen
Veranstaltungs-Nr.:
044109
Seite drucken