Schnittstellen Arbeitsrecht und Sozialrecht bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen(044059)

Fachinstitut:
SozialrechtArbeitsrecht Hybrid Veranstaltung
Inhalt:
Die im Rahmen des Seminars behandelten Schwerpunktthemen stehen im Wesentlichen im Zusammenhang mit der Beendigung von Arbeitsverhältnissen und betreffen arbeitsrechtliche wie auch sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen. Im Einzelnen werden u. a. die Themenbereiche "Ausgewählte Fragen zur Zulässigkeit der Befristung von Arbeitsverträgen", "Sonderkündigungsschutz nach §§ 168 ff. SGB IX", "Auswirkungen von Kurzarbeit und Kurzabeitergeld in ausgewählten Bereichen des Arbeits- und Sozialversicherungsrechts" (z.B. Entgeltfortzahlung, Urlaubsrecht, Kündigungsrecht, Versicherungs-, Beitrags- und Leistungsrecht der Sozialversicherung) behandelt.

Teilnehmer erhalten eine instruktive Arbeitsunterlage.
Referenten:
  • Professor Dr. Winfried Boecken LL.M., Universitätsprofessor, Universität Konstanz
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
13.30 - 19.00 Uhr
Zeitstunden:
5,00 - Mit Bescheinigung nach § 15 FAO
Datum:
07.10.2021
Übernachtungsmöglichkeiten:
Hotels anzeigen
Kostenbeitrag:
275,- € (USt.-befreit)
 
  • Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Berlinundder Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg erhalten einen ermäßigten Kostenbeitrag. Weitere Informationen und Anmeldung: RAK Berlinbzw.RAK Brandenburg
Veranstaltungs-Nr.:
044059
Mit diesem Formular melden Sie sich für die Präsenzteilnahme vor Ort an. Wenn Sie lieber online teilnehmen möchten, können Sie sich hier für den Live-Stream anmelden.
Seite drucken