Sozialrecht und Arbeitsrecht 2020 - Schnittstellenfragen aktuell - Teil 1(042349)

Fachinstitut:
Inhalt:
Das Beitragsrecht und die Rechtsprechung zur Scheinselbstständigkeit bieten aktuelle Betätigungsfelder im Individual- und im kollektiven Arbeitsrecht. Zugleich behalten die klassischen Schnittstellen von Arbeits- und Sozialrecht beim Umgang mit Leistungsgeminderten und mit älteren Beschäftigten sowie Fremdpersonaleinsatz und AÜG ihre Aktualität. Auch im Unfallversicherungsrecht gilt es, aktuelle Entwicklungen zu beherrschen.
Unser Jahresendseminar bietet Ihnen zu diesen Bereichen in der beliebten und lebendigen Zwei-Referenten-Struktur das bestmögliche Know-How - zusammen mit neuen Anstößen. Sie können damit aktuelle Fallgestaltungen rechtssicher handhaben und gestalten. Insbesondere werden in Teil 1 die Themenbereiche Schnittstellen Arbeits- und Beitragsrecht, Scheinselbstständige, AÜG-Risiken und AEntG behandelt.
Referenten:
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
8.00 - 19.45 Uhr
Zeitstunden:
10,0 - Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO
Datum:
22.11.2019
Übernachtungsmöglichkeiten:
Hotels anzeigen
Paketbuchung:
Buchen Sie diese Veranstaltung zusammen mit der Veranstaltung Sozialrecht und Arbeitsrecht 2020 - Schnittstellenfragen aktuell - Teil 2 (23.11.2019) zum Paketpreis von 495,- € (USt.-befreit)
Kostenbeitrag:
395,- € (USt.-befreit)
 
Veranstaltungs-Nr.:
042349
Informationsmaterial:
Seite drucken