Online-Vortrag LIVE: Internationales Privatrecht für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Notariat(034563)

Fachinstitut:
Inhalt:
In welchem Güterstand erwerben ausländische Ehegatten ein Grundstück? Nach welchem Recht ist ein Erbschein zu erteilen? Welche Vertretungsnachweise müssen für eine ausländische Gesellschaft vorliegen? Wann können die Beteiligten eine Rechtswahl treffen und wie ist diese abzurechnen? Mitarbeiter im Notariat haben immer häufiger Fragen des Internationalen Privatrechts zu beantworten. Die Veranstaltung gibt ihnen hierfür praktische Hilfestellungen und mehr Routine.

 

Mit diesem eLearning-Angebot können Sie den Vortrag des Referenten live über das Internet verfolgen. In einem moderierten Chat haben Sie außerdem die Möglichkeit, Ihre Fragen an den Referenten zu stellen. In einer übersichtlichen Oberfläche werden der Referent im Video, dazu die Folien der Präsentation sowie der textbasierte Chat angezeigt.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Autor:

Dr. Vladimir Primaczenko

Notar

Veranstaltungsort:
online
Veranstaltungszeiten:
9.00 - 16.30 Uhr (inkl. 90 MIn. Pause)
Zeitstunden:
6,00
Datum:
09.11.2021
Kostenbeitrag:
325,- € (USt.-befreit)
Kostenbeitrag Mitarbeiter:
185,- € (USt.-befreit)
 
240,- € (USt.-befreit) ermäßigt für Notarassessoren
Ermäßigter Kostenbeitrag:
200,- € (USt.-befreit)
  • Notarkammer Brandenburg, Notarkammer Berlin
Veranstaltungs-Nr.:
034563
Informationsmaterial:
Seite drucken