2. Jahresarbeitstagung für Notarfachwirte und Notarfachangestellte (Live-Stream)(034503)

Fachinstitut:
Notare Hybrid Veranstaltung
Inhalt:
Notariatsmitarbeiterinnen und –mitarbeiter müssen stets höchste Anforderungen erfüllen, um die Notarin/den Notar angemessen unterstützen zu können. Grundlage ist dabei eine immerwährende Fortbildung in allen Bereichen des Notariats. Das Fachinstitut für Notare führt die im Jahre 2020 neu ins Leben gerufene Jahresarbeitstagung für Notarfachwirte und Notarfachangestellte mit der 2. Tagung im Jahr 2021 fort.

Die Jahresarbeitstagung richtet sich an fachkundige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Notarinnen und Notare. Die Tagung soll insbesondere Personen ansprechen, die weitgehend selbstständig mit qualifizierten Tätigkeiten betraut sind, z.B. in der Vorbereitung von Urkundsgeschäften und deren Vollzug.

 In insgesamt 10 Fachvorträgen informieren und diskutieren anerkannte Referenten mit den Teilnehmenden über typische Themenbereiche aus der notariellen Praxis und den jeweiligen aktuellen Stand. Neben den Themenbereichen Grundstücksrecht, GNotKG, Grundbuchrecht werden u.a. auch die Bereiche Vermögensnachfolge mit familien- und erbrechtlichem Bezug, Wohnungs- und Teileigentum, Gesellschafts- und Registerrecht, erbrechtliche Fragen sowie aktuelle Rechtsprechung aus dem Grundstücksvertragsrecht besprochen.

 Die Tagung soll neben der anspruchsvollen Wissensvermittlung vor allem das Interesse am Berufsstand und auch den Austausch untereinander fördern.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Leitung:
Referenten:
Veranstaltungsort:
online
Veranstaltungszeiten:
Do. + Fr. 9.00 - 17.00 Uhr, Sa. 9.00 - 12.30 Uhr
Zeitstunden:
15,00
Datum:
06.05.2021 - 08.05.2021
Kostenbeitrag:
685,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
635,- € (USt.-befreit)
  • Notarkammer Brandenburg, Notarkammer Berlin
Veranstaltungs-Nr.:
034503
Mit diesem Formular melden Sie sich für einen Live-Stream im eLearning Center an. Wenn Sie lieber vor Ort an der Veranstaltung teilnehmen möchten, können Sie sich hier für die Präsenzteilnahme anmelden.
Informationsmaterial:
Seite drucken