Online-Vortrag LIVE: Das Umwandlungsrecht in der Gestaltungspraxis(034263)

Fachinstitut:
Inhalt:
Die Veranstaltung wendet sich an Notare und angehende Notare.

Die Umwandlung oder Umstrukturierung mittelständischer Unternehmen stellt hohe Anforderungen an die Qualität und Intensität der rechtlichen und steuerrechtlichen Beratung sowie der Vorbereitung und der Gestaltung des Umwandlungsvorgangs. Eine gute Vorbereitung und eine ständige Abstimmung der Berater und der Beteiligten sowie dem Notar sind zwingend erforderlich. In dem Seminar sollen die typischen Problemfelder der rechtlichen und steuerlichen Aspekte unter Berücksichtigung der jeweiligen Rechtsformen der betroffenen Unternehmen dargestellt werden und typische Umwandlungsmuster besprochen werden. Einbezogen werden jeweils auch alternative Gestaltungswege.

 

Mit diesem eLearning-Angebot können Sie den Vortrag des Referenten live über das eLearning Center verfolgen. In einem moderierten Chat haben Sie außerdem die Möglichkeit, Ihre Fragen an den Referenten zu stellen. In einer übersichtlichen Oberfläche werden der Referent im Video, dazu die Folien der Präsentation sowie der textbasierte Chat angezeigt.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Referenten:

Wolfgang Arens

Rechtsanwalt und Notar, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Bielefeld

Wolfgang Arens
Wolfgang Arens ist Rechtsanwalt und Notar in Bielefeld. Er ist Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Steuerrecht. Als Dozent ist er seit vielen Jahren in der beruflichen Aus- und Fortbildung für Rechtsanwälte, Notare und Steuerberater tätig. In seinen Seminaren behandelt er arbeits-, gesellschafts- und steuerrechtliche Themen. Er ist (Mit-)Autor vieler Fachbücher und -aufsätze. Zu seinen Werken gehören u.a. das Praxishandbuch Gesellschaftsrecht (Arens/Tepper, 2. Auflage 2013), Arbeits- und Sozialrecht in der Insolvenz (Arens/Brand, 3. Auflage 2014) sowie Umstrukturierung und Arbeitsrecht (Arens/Düwell/Wichert, 2. Auflage 2013) und Steuerfragen zum Ehe- und Scheidungsrecht (Arens/Daumke/Pelke u.a., 4. Auflage 2016).

Veranstaltungsort:
online
Veranstaltungszeiten:
9.00 - 16.30 Uhr (inkl. 90 Min. Pause)
Zeitstunden:
6,00 - mit Nachweis nach § 6 Abs. 2 S. 1 Nr. 4 BNotO
Datum:
17.03.2021
Kostenbeitrag:
325,- € (USt.-befreit)
 
240,- € (USt.-befreit) ermäßigt für Notarassessoren
Ermäßigter Kostenbeitrag:
198,- € (USt.-befreit)
  • Schleswig-Holsteinische Notarkammer
Veranstaltungs-Nr.:
034263
Informationsmaterial:
Seite drucken