Online-Vortrag Selbststudium: Neuere Entwicklungen in der erbrechtlichen Gestaltungspraxis(034220)

Fachinstitut:
Inhalt:
Der beliebte und erfahrene Referent zeigt die wesentlichen Entwicklungslinien der erbrechtlichen Gestaltung auf und gibt instruktive Hinweise für die notarielle Praxis.

Hinweis: Die Teilnahme an der Live-Übertragung ist nicht zur Erfüllung der Pflichtfortbildung für angehende Anwaltsnotare gemäß § 6 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 BNotO geeignet.

Aufgezeichnet am 18. März 2020.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Referenten:

Professor Dr. Christopher Keim

Notar, Ingelheim

Professor Dr. Christopher Keim
Prof. Dr. Christopher Keim ist Notar in Bingen und Honorarprofessor an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz. Er ist zudem Mitglied des Landesprüfungsamts für Juristen in Rheinland-Pfalz und Mitglied des Ausschusses für Erb- und Familienrecht der Bundesnotarkammer. Keim ist außerdem Beiratsmitglied der Zeitschrift für Erbrecht und Vermögensnachfolge und Patennotar beim Deutschen Notarinstitut in Würzburg. Er referierte unter anderem auf Tagungen der ZEV und auf dem Deutschen Notartag. Keim ist Mitautor beim Münchner Anwaltshandbuch Erbrecht und beim Würzburger Notarhandbuch. In rund 254 Fachbeiträgen hat er sich vornehmlich mit erbrechtlichen Lösungen beschäftigt.

Veranstaltungsort:
online
Zeitstunden:
5,00
Datum:
jederzeit
Kostenbeitrag:
325,- € (USt.-befreit)
 
240,- € (USt.-befreit) ermäßigt für Notarassessoren
Veranstaltungs-Nr.:
034220
Seite drucken