Online Vortrag LIVE: Das notarielle Nachlassverzeichnis(034140)

Fachinstitut:
 
Online statt Präsenz
Inhalt:
Galt das notarielle Nachlassverzeichnis bis vor wenigen Jahren noch als Kuriosität, gehört es heute zum Alltag in fast jedem Notariat. Der Notar sieht sich zunehmend wachsenden Anforderungen der Beteiligten und deren anwaltlichen Vertretern ausgesetzt. Der Umfang der Nachforschungspflichten und die Ausgestaltung des Nachlassverzeichnisses bieten immer wieder Anlass zu gerichtlichen Entscheidungen. Die „Detektivarbeit“ reicht in der Regel weit über den Zehn-Jahres-Zeitraum des § 2325 BGB hinaus. Zunehmend rücken auch die angebliche „Untätigkeit“  sowie  die Haftung der Notarin/des Notars in den Fokus der Gerichte.

In diesem Seminar werden sowohl die theoretischen Grundlagen als auch das praktische Handwerkszeug vermittelt, um den Beurkundungsauftrag strukturiert und effektiv abzuwickeln und zugleich Haftungsrisiken zu minimieren. Ausgehend von den materiell-rechtlichen Grundlagen des Pflichtteils- und Pflichtteilsergänzungsrechts bietet das Seminar einen kompakten Überblick über das Verfahren zur Errichtung eines notariellen Nachlassverzeichnisses. Neben einem umfangreichen Skript erhalten die Teilnehmer eine Vielzahl von Mustern und Checklisten für die Umsetzung des Beurkundungsauftrages.

Wesentliche Themenschwerpunkte:
•    Der Pflichtteilsanspruch – ein Überblick
•    Die Pflichtteilsergänzungsansprüche – ein Überblick
•    Der Auskunftsanspruch des Pflichtteilsberechtigten nach § 2314 Abs. 1 S. 3 BGB
•    Amtspflichten bei der Erstellung eines Nachlassverzeichnisses
•    Haftung des Notars
•    Verfahren
•    Die Urkunde
•    Kosten des notariellen Nachlassverzeichnisses

Dieses Fortbildungsangebot wurde aufgrund der aktuellen Lage von einer Präsenzveranstaltung zum Online Vortrag LIVE umgewandelt. Nun verfolgen Sie den Referenten und die Präsentationsfolien zum angegebenen Termin live über das Internet. In einem moderierten textbasierten Chat haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen direkt an den Referenten zu richten und mit den anderen Teilnehmenden zu interagieren. Alle Elemente werden in einer übersichtlichen Oberfläche gemeinsam angezeigt. Die Arbeitsunterlage steht Ihnen dabei bereits elektronisch zur Verfügung. Wie die geplante Präsenzveranstaltung umfasst der Online Vortrag LIVE 6 Zeitstunden. Zusammen mit der Teilnahmebescheinigung erhalten Sie auch die gedruckte und gebundene Arbeitsunterlage auf dem Postweg.
Referenten:
Veranstaltungsort:
Live-Übertragung im Internet
Veranstaltungszeiten:
9.00 - 16.30 Uhr (inkl. 90 Min. Pause)
Zeitstunden:
6,00
Datum:
22.09.2020
Übernachtungsmöglichkeiten:
Hotels anzeigen
Kostenbeitrag:
325,- € (USt.-befreit)
 
240,- € (USt.-befreit) ermäßigt für Notarassessoren
Veranstaltungs-Nr.:
034140
Seite drucken