Professioneller Umgang mit Klienten - Seminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Notariat(033448)

Fachinstitut:
Inhalt:
Es hat seinen Grund, warum Arbeitgeber mit starkem Kundenverkehr zuweilen in Stellenanzeigen nach einem „Chef des ersten Eindrucks“ suchen. Denn schon durch das Auftreten bei der persönlichen Begrüßung oder die Bearbeitung einer telefonischen Anfrage werden Mitarbeiter zu einer Visitenkarte ihres Hauses. Dies gilt für Industrieunternehmen ebenso wie für Kanzleien und Notariate.

Wie dieser Eindruck ein positiver wird, vermittelt das Seminar. Es schult in Körpersprache, der Präsentation des eigenen Hauses und in der sensiblen Gesprächsführung mit Klienten, die sich oft in einer sehr entscheidenden Lebenssituation befinden. Sei es beim Abfassen des Testamentes, dem Abschluss eines Ehevertrags oder einer Existenzgründung. Daneben werden auch heikle Situationen in der Kommunikation, der Umgang mit schwierigen Klienten und die Bearbeitung von Beschwerden behandelt.

Mitarbeiter in Notariaten können auf diese Weise ihr eigenes Auftreten reflektieren, Sicherheit im Kontakt mit Klienten erwerben und den souveränen Umgang mit unvorhergesehenen Situationen erlernen.
Referenten:
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
9.00 - 16.30 Uhr
Zeitstunden:
6,0
Datum:
13.11.2019
Übernachtungsmöglichkeiten:
Hotels anzeigen
Kostenbeitrag:
325,- € (USt.-befreit)
Kostenbeitrag Mitarbeiter:
185,- € (USt.-befreit)
 
240,- € (USt.-befreit) ermäßigt für Notarassessoren
Veranstaltungs-Nr.:
033448
Informationsmaterial:
Seite drucken