Intensivkurs Erbrecht (033313)

Fachinstitut:
Inhalt:
Künftige Erblasser wollen Nachfolgeregelungen gestaltet wissen, die hieb- und stichfest sind. Sie wünschen Testamente, die ihren Willen adäquat umsetzen. Dieser Intensivkurs befasst sich vertieft mit den verschiedenen Fragestellungen und Fallgruppen in der erbrechtlichen Gestaltung. Dabei steht die Beratungsaufgabe des Notars im Vordergrund, weshalb auch Grundzüge und Probleme des Pflichtteilsrechts und vorbereitende Erbfolgemaßnahmen einbezogen werden. Typische Fallkonstellationen und Fragestellungen werden anhand zahlreicher Vertragsmuster eingehend erörtert.

Basis des Seminars ist eine umfangreiche Arbeitsunterlage, die neueste Rechtsprechung und Literatur berücksichtigt und auch als Nachschlagewerk für die Praxis geeignet ist.
Referenten:
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
Mo. und Di. jeweils 9.00 - 16.30 Uhr
Zeitstunden:
12,0 - mit Nachweis nach § 6 Abs. 2 S. 1 Nr. 4 BNotO
Datum:
05.11.2018 - 06.11.2018
Übernachtungsmöglichkeiten:
Hotels anzeigen
Kostenbeitrag:
625,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
545,- € (USt.-befreit) ermäßigt für Notarassessoren / Rechtsanwälte mit weniger als zwei Jahren Zulassung
Ermäßigter Kostenbeitrag:
395,- € (USt.-befreit)
Veranstaltungs-Nr.:
033313
Informationsmaterial:
Seite drucken