Aktuelle Entwicklungen im internationalen Wirtschaftsstraf- und Strafverfahrensrecht(020119)

Fachinstitut:
Internationales Wirtschaftsrecht und Europarecht Strafrecht
Inhalt:
In der Veranstaltung geht es zum einen um neuere Entwicklungen im materiellen Wirtschaftsstrafrecht, in diesem Jahr liegt der Schwerpunkt bei den Korruptionsdelikten, und bei der Sanktionierung von Unternehmen. Das Seminar gibt zum anderen einen Überblick über Besonderheiten und aktuelle Fragestellungen bei strafprozessualen Ermittlungen gegen Wirtschaftsunternehmen. Dabei werden auch die Chancen und Grenzen einer unternehmensinternen Aufklärung von Straftaten und Compliance-Verstößen (sog. Internal Investigations) beleuchtet.

Teilnehmer erhalten eine instruktive Arbeitsunterlage.
Referenten:
  • Professor Dr. Frank Peter Schuster, Lehrstuhl für Internationales Strafrecht, Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Würzburg
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszeiten:
9.00 - 14.45 Uhr
Zeitstunden:
5,0 - Mit Nachweis zur Vorlage nach § 15 FAO
Datum:
28.06.2019
Kostenbeitrag:
395,- € (USt.-befreit)
 
Veranstaltungs-Nr.:
020119
Informationsmaterial:
Seite drucken