Online-Vortrag LIVE: Update Kündigungsrecht - Schwerpunkte: Arbeitnehmerüberwachung, krankheitsbedingte Kündigung, Verdachtskündigung(014244)

Fachinstitut:
Inhalt:
Das Seminar behandelt praxisrelevante arbeitsrechtliche Fragestellungen in Bezug auf Arbeitnehmerüberwachung, formale Probleme der Kündigung , krankheitsbedingter Kündigung und beM sowie Probleme der Verdachtskündigung, die im Laufe eines Arbeitsverhältnisses auftreten und typischerweise Gegenstand der anwaltlichen Beratung und Vertretung sowohl des Arbeitgebers als auch des Arbeitnehmers sind. Die jeweiligen Themen werden anhand der aktuellen Rechtsprechung der Arbeitsgerichte behandelt und sowohl unter rechtlichen als auch unter taktischen Gesichtspunkten dargestellt.

Die Veranstaltung richtet sich an Rechtsanwälte, die Unternehmen oder Arbeitnehmern beratend zur Seite stehen, aber auch an diejenigen, die für ihre Mandanten in einem konkreten Rechtsstreit Ansprüche aus dem laufenden Arbeitsverhältnis ableiten oder abwehren möchten. Darüber hinaus profitieren von dem Seminar auch alle in die Personalarbeit eingebundenen Personen, insbesondere Personalleiter.

Mit diesem eLearning-Angebot können Sie den Vortrag des Referenten live über das eLearning Center verfolgen. In einem moderierten Chat haben Sie außerdem die Möglichkeit, Ihre Fragen an den Referenten zu stellen. In einer übersichtlichen Oberfläche werden der Referent im Video, dazu die Folien der Präsentation sowie der textbasierte Chat angezeigt.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Autor:

Dr. Guido Jansen

Vors. Richter am Landesarbeitsgericht

Dr. Guido Jansen
Herr Dr. Guido Jansen ist Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht. Er studierte Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und absolvierte sein Referendariat bei dem Landgericht Essen. Er promovierte zum Thema „Die betriebliche Mitbestimmung im Arbeitskampf“. Im Anschluss an seine Ausbildung war Herr Dr. Jansen zunächst als Rechtsanwalt in einer Düsseldorfer Kanzlei, danach als Richter am Arbeitsgericht Dortmund und im Justizministerium des Landes Nordrhein-Westfalen tätig. Herr Dr. Jansen referiert regelmäßig zu arbeitsrechtlichen Themen und führt Schulungsveranstaltungen für Arbeitgeber und Betriebsräte durch.
Veranstaltungsort:
online
Veranstaltungszeiten:
14.00-16.45 Uhr (inkl. 15 Min. Pause)
Zeitstunden:
2,50 - Mit Bescheinigung nach § 15 Abs. 2 FAO (wie bei einer Präsenzveranstaltung)
Datum:
29.12.2020
Kostenbeitrag:
129,- € (USt.-befreit)
Ermäßigter Kostenbeitrag:
109,- € (USt.-befreit)
  • Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer, Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Rechtsanwaltskammer Bamberg, Rechtsanwaltskammer Berlin, Rechtsanwaltskammer Brandenburg, Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Rechtsanwaltskammer Koblenz, Rechtsanwaltskammer Zweibrücken, Rechtsanwaltskammer Kassel, Rechtsanwaltskammer Tübingen, Rechtsanwaltskammer Hamm, Rechtsanwaltskammer München, Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen, Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Rechtsanwaltskammer Sachsen
Veranstaltungs-Nr.:
014244
Seite drucken