Das DAI eLearning Center

Das eLearning Center ist das Ausbildungscenter des DAI im Internet. Wie in den Ausbildungscentern in Bochum, Berlin und Heusenstamm (bei Frankfurt am Main) werden hier anwaltliche und notarielle Fortbildungen angeboten: als Online-Kurs für das Selbststudium sowie als Online-Vortrag (live oder zum Selbststudium).

Die DAI Online-Kurse

Die Online-Kurse eröffnen insbesondere Fachanwältinnen und Fachanwälten die Möglichkeit, einen Teil ihrer Pflichtfortbildung im Selbststudium gemäß § 15 Abs. 4 FAO zu absolvieren. Auch Notarinnen und Notaren steht mit den Online-Kursen ein flexibles Fortbildungsformat zur Verfügung. > zur vollständigen Kursübersicht

Einen ersten Eindruck vom Aufbau und der Handhabung der Online-Kurse erhalten Sie mit unserem kostenfreien Vorschaukurs aus dem Fachinstitut für Notare, den Sie > hier unverbindlich abrufen können.

Fortbildung in gewohnter Qualität

Ein Online-Kurs ist eine in sich abgeschlossene Lerneinheit, die in der Regel auf eine Lernzeit von 2,5 Stunden angelegt ist. Die Autoren sind ausgewiesene Kenner ihres Fachgebietes. Die Inhalte orientieren sich an der anwaltlichen Praxis und behandeln auch Fälle und ihre Lösungen. Sie blättern am Bildschirm durch den Lehrtext und haben dabei jederzeit die Möglichkeit, über das Inhaltsverzeichnis auf andere Seiten oder Kapitel zu springen. Zitierte Gesetzestexte können Sie über hinterlegte Links direkt aus dem Lehrtext heraus nachschlagen.

Arbeitsunterlage zur weiteren Nutzung

Die Inhalte des Online-Kurses stehen für einen Zeitraum von sechs Monaten jederzeit online zur Verfügung. Zusätzlich erhalten Teilnehmer den Lehrtext auch als DAIbook (im PDF-Format), sodass sie die Arbeitsunterlage zeitlich unbegrenzt weiternutzen können.

Die DAI Online-Vorträge

Mit den Online-Vorträgen verfolgen Sie im Video die Referenten und ihre Präsentation über das Internet. Bei der Nutzung im Selbststudium können Sie die Videos jederzeit abrufen und zu Ihrem gewünschten Zeitpunkt anschauen. Im Anschluss  können Sie die zugehörige Lernerfolgskontrolle bearbeiten, um eine Bescheinigung über das Selbststudium nach § 15 Abs. 4 FAO zu erhalten.

Bei einer Live-Teilnahme an einem Online-Vortrag können Sie darüber hinaus im Live-Chat Fragen an den Referenten stellen oder sich mit den anderen Teilnehmern austauschen. Die Voraussetzungen zum Nachweis der durchgängigen Teilnahme werden durch das DAI bereitgestellt, so dass Sie für die durchgängige Teilnahme eine Bescheinigung nach § 15 Abs. 2 FAO erhalten.

>> FAQ zu den Online-Vorträgen und Online-Kursen

Mehr Flexibilität

Alle eLearning-Angebote des DAI eröffnen Ihnen eine hohe Flexibilität in der Gestaltung Ihres Fortbildungsprogramms. Sie können die Kurse und Vorträge bei der Nutzung für das Selbststudium vollständig orts- und zeitunabhängig über das Internet buchen und in Ihrem Tempo erarbeiten. Auch mit Smartphone oder Tablet-PC können Sie die Inhalte abrufen, sodass Sie Ihre Lernzeit vollkommen flexibel gestalten können. Eine Unterbrechung der Lernzeit ist jederzeit möglich.

Selbststudium nach § 15 Abs. 4 FAO

Die Online-Kurse und die Online-Vorträge zum Selbststudium erfüllen Anforderungen an das Selbststudium gemäß § 15 Abs. 4 FAO. Die Kurse in den Fachgebieten der Fachanwaltsordnung beinhalten neben dem Lehrtext bzw. Video auch eine Lernerfolgskontrolle in Form eines Multiple-Choice-Tests. Nach dem Bestehen der Lernerfolgskontrolle wird eine Bescheinigung für das Selbststudium zur Vorlage nach § 15 Abs. 4 FAO erstellt.

 

 

FAQs eLearning Center
Selbststudium im DAI