DAI-Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit: Rechtsanwaltskammer München

Online-Kurs Selbststudium: Elternunterhalt(092543)

Fachinstitut:
Inhalt:
In den zurückliegenden Jahren ist der Elternunterhalt immer stärker zum Gegenstand anwaltlicher Beratung geworden. Dabei stand die Bearbeitung von Regressansprüchen der Sozialhilfeträger nach Vorausleistungen an in einem Senioren- oder Pflegeheim lebende betagte Eltern im Vordergrund. Die frühere doch sehr divergierende Rechtsprechung ist zwischenzeitlich durch den Bundesgerichtshof zusammengeführt worden. Sie bestimmt die unterhaltsrechtliche Praxis des Elternunterhalts. Deren Kenntnis ist ein Muss für alle mit der Materie Befassten.

Mit dem 1.1.2020 ist das Angehörigen-Entlastungsgesetz in Kraft getreten, das Änderungen im Sozialrecht gebracht hat, jedoch Folgewirkungen auch für die unterhaltsrechtliche Praxis zum Elternunterhalt zeitigen wird. Absehbar ist, dass die Zahl der Regressverfahren durch die Neuregelung des § 91 SGBXII zurückgehen wird. Auswirkungen wird die gesetzliche Neuregelung wohl auch auf den Elternunterhalt haben. Dies ist bereits Gegenstand der aktuellen Literatur.

Dieser Kurs greift die gesetzliche Neuregelung auf und behandelt zugleich die bisherige höchstrichterliche Ausgestaltung des Elternunterhalts. Diese bleibt im Grundsatz unverändert. Sie dürfte jedoch im Blick auf die gesetzliche Änderung Differenzierungen und Anpassungen erfahren. Diese sachgerecht entwickeln zu können, setzt die Kenntnis des bisherigen Standes der Rechtsprechung zum Elternunterhalt voraus. Zudem wird es nach wie vor Elternunterhaltsfälle geben, in denen – dann bei Besserverdienenden – Regressverfahren zu erwarten sind.

Aktualisiert im Juni 2020.
Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs zum eLearning
Referenten:
Veranstaltungsort:
online
Zeitstunden:
2,5 - Mit Bescheinigung nach § 15 FAO
Datum:
jederzeit
Ermäßigter Kostenbeitrag:
79,- € (USt.-befreit)

Gilt nur für Mitglieder der Rechtsanwaltskammer München

Veranstaltungs-Nr.:
092543
Kontakt für Rückfragen:
0234 97064-0