Technische Aufrüstung des DAI-Ausbildungscenters Berlin

Beitrag vom

 

Um seinen Teilnehmern weiterhin die bestmögliche Fortbildung bieten zu können, hat das DAI die technische Ausrüstung seines Ausbildungscenters in Berlin auf den neuesten Stand gebracht. Mit der Anschaffung neuer Geräte und der Verbesserung des bestehenden Equipments wird das DAI seinem Anspruch gerecht, sein Fortbildungsangebot stetig auf allen Ebenen weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Für ein besseres Seminarerlebnis wurde u. a. in den Seminarräumen neue Präsentationstechnik installiert. Für ein besseres Bild sorgen nun zwei LCD-Laser-Videoprojektoren (Laser Beamer). Für einen besseren Klang wurde die Podiumsmöblierung durch neue Möbel samt eingebauter Mikrofone ersetzt und zusätzlich neue drahtlose Mikrofone sowie eine neue Regelanlage angeschafft. Darüber hinaus steht im Ausbildungscenter nun eine Full HD Dokumentenkamera zur Verfügung, die vielfältige neue Möglichkeiten bei der Präsentation von Inhalten eröffnet. Auch die neuen Rednerpulte mit eingebautem Monitor ermöglichen den Referenten eine noch komfortablere Unterstützung ihrer Vorträge. Die PC Hardware am Standort wurde ebenfalls erneuert, inklusive einer vollständigen neuen Verkabelung. Vier digitale Türschilder zur Beschilderung der Seminarräume erleichtern ab sofort die Orientierung vor Ort.

Mit der neuen Ausstattung ist das Ausbildungscenter Berlin für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet.

Zurück