Veranstaltungen des Deutschen Anwaltsinstituts e. V. in Zeiten des Coronavirus

Beitrag vom

Dem DAI sind die Gesundheit und Sicherheit seiner Teilnehmerinnen und Teilnehmer stets ein großes Anliegen. Bitte beachten Sie daher die folgenden Hinweise.

Alle Präsenzveranstaltungen bis zum 3. Mai 2020 können in dieser Form leider nicht stattfinden. In der gegenwärtigen Situation entspricht das überwiegend den behördlichen Anordnungen. Außerdem trägt das zur Eindämmung der Verbreitung des neuartigen Coronavirus bei. Alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten dazu rechtzeitig individuelle Hinweise. Sie brauchen deswegen nicht selber beim DAI anzurufen. Selbstverständlich sollen Sie weiterhin die Möglichkeit haben, sich beruflich fortzubilden. Daher werden viele Seminare als Online-Vorträge nach der FAO oder für Notare angeboten oder auf später verschoben. Auch erhalten Sie weitreichende Umbuchungsmöglichkeiten. Bitte entnehmen Sie diese Angebote den individuellen Schreiben und Mitteilungen, die Sie in Kürze erhalten werden. Wir sagen Ihnen zu, auch in schwierigen Zeiten Ihr verlässlicher Partner für Ihre notwendige anwaltliche und notarielle Fortbildung zu sein.

Zurück